NOCH EIN LIED

Այլ լեզուներով > Թարգմանություն > DORT DAS FERNE EUROPA

Und jene, die gestern umgebracht wurden,

und jene, die morgen umgebracht werden,

und jene, die brüllten

„Hoch das Vaterland“,

und jene, die es nicht mehr schafften:

Sie alle hatten

blaue oder schwarze Augen,

hatten Vornamen und Namen,

Anlässe für Freude und Trauer.

Auch wenn alle heimatlichen Instrumente erklingen,

auch wenn alle Mütter wehklagen in verschiedenen Sprachen,

die Sprache der Trauer bleibt gleich,

gleich bleibt die Farbe der Tränen

und verständlich für jedermann.

Ich jedoch,

dem man viele Sünden nachsagt,

feure vielleicht morgen,

vielleicht schon heute,

in olivgrüner Uniform

die letzte Kugel ab im Namen der Zivilisation

und falle brüllend

„Hoch das Vaterland“,

oder vielleicht schaffe ich es nicht mehr zu brüllen.

Und meine Mutter beweint mich in Schiraker Mundart

und verflucht in derselben Mundart

alle Kriege dieser Welt.

 

Übersetzt von Raffi Kantian